Meldungsübersicht
Über 4.000 Wohneinheiten in Umsetzung und Planung.
Dornbirn, 14. Juni 2019 – Der führende private Immobilienentwickler im deutschsprachigen Alpenraum – die ZIMA Holding AG – hat das Geschäftsjahr 2018 überaus erfolgreich abgeschlossen. Mit einer Jahresgesamtleistung von über EUR 225 Mio. konnte dabei das beste Ergebnis der Unternehmensgeschichte eingefahren und somit die Marktposition im DACH-Raum deutlich ausgebaut werden. Durch eine entsprechend aktive Expansions- und Wachstumsstrategie wurde die Gesamtleistung seit 2014 um rund 22 Prozent pro Jahr gesteigert. Neben einer aktiven Personalentwicklung ist die Baulandmobilisierung nach wie vor ein zentrales Thema, um auch zukünftig den starken Wohnraumbedarf mit einem nachhaltigen Wohnungsmix abzudecken. In der aktuellen Projektpipeline befinden sich über 4.000 Wohneinheiten mit einem Gesamtprojektvolumen von rund EUR 1,45 Mrd.
Gersthofen, 16.5.2019 – Die ZIMA Immobilienentwicklung GmbH feierte am 16. Mai 2019 den Spatenstich zum Projekt „Römertor“ in Gersthofen. Unter den Gästen befanden sich neben den Projektpartnern und ausführenden Baufirmen auch Bürgermeister Michael Wörle und zahlreiche Stadtvertreter. Mit diesem symbolischen Akt erfolgte der offizielle Baustart des Großprojekts, bei dem bis 2022 ein neues Wohnquartier inklusive kleinflächigem Gewerbeanteil sowie einer Mischung aus betreutem Wohnen und Pflegeeinrichtungen entsteht.
Hamburg, München, 25.4.2019 - Die ZIMA Immobilienentwicklung GmbH verkauft im Rahmen eines Forward-Deals ein Teilsegment des Wohnquartiers „Römertor“ in Gersthofen im Landkreis Augsburg an die HanseMerkur Grundvermögen AG. Das Gesamtprojekt „Römertor“ besticht durch besondere Lage, vielfältiges Wohn- und Dienstleistungsangebot und durchdachte Architektur. Auf einem über 15.000 m2 großen Areal entstehen unterschiedliche Wohnformen: Betreutes Wohnen, mehrere Punkthäuser mit qualitätsvollen, frei finanzierten Ein- bis Fünf-Zimmer-Wohnungen sowie exklusive Penthouse-Wohnungen.
Immo Solutions erwirbt Teile des Projekts „Kirschblüte“ für den „Nachhaltigen Immobilienfonds Österreich“
Wien, 8. April. 2019 – Die ZIMA Wien GmbH hat den straßenbegleitenden Bauteil des Neubauprojektes „Kirschblüte“ im 22. Wiener Gemeindebezirk im Paket an die AURIS Immo Solutions GmbH verkauft. Für den gemeinsam mit der BNP Paribas REIM aufgelegten Immobilien-Spezialfonds „Nachhaltiger Immobilienfonds Österreich“ wurde mit der Kirschblüte ein Nutzungsmix aus Wohneinheiten, einem Kindergarten sowie einem kleinflächigen Geschäftslokal mit einer Gesamtfläche von rund 7.000 m2 erworben.
Verkaufsstart für März 2019 avisiert
Wien, 10. Dezember 2018 – Das Neubauprojekt „Kirschblüte“ der ZIMA Unternehmensgruppe, dem führenden privaten Immobilienentwickler im deutschsprachigen Alpenraum, ist auf Schiene. Verkaufsstart ist für März 2019 avisiert. Mit den geplanten 370 Wohneinheiten entsteht im 22. Wiener Gemeindebezirk mit geplanter Fertigstellung 2021 der nächste Meilenstein in der noch kurzen Geschichte der ZIMA Wien Niederlassung.
Wien, 16. Oktober 2018. Seit August 2018 leitet Josef Kinsky (51) den Bereich Verkauf bei der ZIMA Wien GmbH. Der Sales-Experte bringt über einundzwanzig Jahre Immobilienerfahrung mit. Kinsky wird sich bei ZIMA Wien nicht nur um klassische Verkaufs-Agenden kümmern, sondern seine Immobilien-Expertise bereits bei strategischen und konzeptionellen Fragen der Projektentwicklung einbringen.
Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler


Kontakt

Kobza Integra
Lehárgasse 7 / 1.OG
1060 Wien, Austria

T +43 1 522 55 50
F +43 1 522 55 95
E office@kobzaintegra.com