Meldungsübersicht
Leoben/Wien, 16. Juli 2019. Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen LUKOIL und der Montanuniversität Leoben wird auch in diesem Jahr fortgesetzt: Bereits zum dritten Mal erhielten Studierende des Departments Petroleum Engineering von LUKOIL gesponserte Stipendien. Der russische Mineralölkonzern investiert seit Jahren in Forschungseinrichtungen und in die Förderung junger Talente.
Wien, 02.07.2019.  Seit Juni 2019 verstärkt Mišo Ćurčić de Jong (44) als Leiter der Marketingabteilung das Team von LUKOIL Lubricants Europe. Der gebürtige Niederösterreicher verfügt über jahrelange internationale Führungserfahrung.
Wien, 02.07.2019. LUKOIL Lubricants Europe setzt ein weiteres starkes Zeichen in Sachen Nachhaltigkeit und hat im Juni erfolgreich die Zertifizierung des Umweltmanagementsystem-Standards nach ISO 14001: 2015 abgeschlossen. Durch diese von Quality Austria durchgeführte Zertifizierung wird am Standort Wien die Verantwortung gegenüber Mensch und Natur als fester Unternehmensbestandteil verankert. 
 
Leoben/Wien, 23. Mai 2019. Der russische Mineralölkonzern LUKOIL verstärkt sein Engagement in Österreich weiter: Im Rahmen des seit 2017 mit der Montanuniversität Leoben bestehenden Kooperationsvertrages wurde ein großzügiger Spendenscheck überreicht, mit dem der Kauf der neuen Laboreinrichtung für das Department Petroleum Engineering unterstützt wird. Darüber hinaus setzt LUKOIL auch weiterhin auf Nachwuchsförderung durch diverse Stipendien- und Austauschprogramme.
Wien, am 16. Oktober 2018. LUKOIL investiert seit einigen Jahren intensiv in den Wirtschaftsstandort Österreich. Bei einem Besuch und einer Führung in der Europazentrale von LUKOIL Lubricants in der Wiener Lobau konnte sich Bundesministerin Margarete Schramböck davon ein detailliertes Bild machen. Ein wichtiger Teil der Wirtschaftsstandort-Gespräche mit hochrangigen LUKOIL-Vertretern waren auch die „Sustainable Development Goals“ (SDGs) der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen.
Weitere Meldungen laden

Willkommen

in unserem Online-Presse-Center für Medien und Journalisten mit allen Meldungen und Downloads zu unserem Unternehmen und unseren Produkten.


Anmelden

Sie wollen unsere aktuellen Medienmitteilungen automatisch per E-Mail erhalten? Dann tragen Sie einfach Ihre Daten in unseren Presseverteiler ein:

Zum Presseverteiler


Kontakt

Kobza Integra
Lehárgasse 7 / 1.OG
1060 Wien, Austria

T +43 1 522 55 50
F +43 1 522 55 95
E office@kobzaintegra.com